Emirates


Fly Better: Mit Emirates 10x täglich zu über 155 Destinationen, davon 7x im A380
Abflüge ab Deutschland

Emirates fliegt zehnmal täglich von Deutschland via Dubai in die Welt

  • 2x täglich von Düsseldorf (A380)
  • 2x täglich von Hamburg (1xA380, 1xB777)
  • 3x täglich von Frankfurt (2xA380, 1xB777)
  • 3x täglich von München (2xA380, 1xB777)

Emirates betreibt die größte Langstreckenflotte der Welt mit über 90 A380 und über 150 B777 Flugzeugen.

Reisende genießen hervorragende Verbindungen zu vielen weltweit attraktiven Zielen in Australien, Neuseeland, Afrika, im Indischen Ozean und im Nahen Osten. Auf Emirates Passagiere warten Länder wie Indien, Sri Lanka und Thailand sowie Indonesien, Kambodscha und Vietnam.

Stopover Dubai
Ein Stopover in Dubai ist immer eine sehr gute Möglichkeit die Metropole zu besichtigen oder die neuesten Attraktionen zu erleben.

Bordunterhaltung
An Bord können Reisende mit ice aus mehr als 4.000 Kanälen wählen, darunter viele deutschsprachige Filme. Bereits zum 14. Mal in Folge wurde ice von Skytrax zum besten Bordunterhaltungsprogramm gewählt. Mit Live-Fernsehen auf ausgewählten Flügen bleiben Fluggäste auf dem Laufenden.

In den meisten Flugzeugen lädt ein kostenloses WLAN an jedem Sitz ein zum Bloggen, Chatten, Posten oder Twittern. An jedem Sitz gibt es eine Steckdose, damit die Möglichkeit besteht, dass Mobiltelefon, Tablet oder den Laptop während des gesamten Fluges aufzuladen.

Economy Class
Business Class
First Class

mit den weltweit größten Bilschirmen

  • Gourmet-Küche
  • kostenloses WLAN in der Emirates A380
    und in den meisten Boeing 777
  • spezielle Menüs, Geschenke und Unterhaltung
    für Kinder
  • bis zu 35 kg Freigepäck
  • mit Rail & Fly  zum Flughafen und zurück

persönliche Minibar in der A380

  • Flachbettsessel
  • Gourmet-Menüs und erlesene Weine & Spirituosen
  • Bord-Lounge in der Emirates A380
  • 40 kg Freigepäck
  • Zutritt zu den exklusiven Emirates Lounges
  • kostenloser Chauffeur-Service von Tür zu Tür
    oder Rail & Fly in der 1. Klasse

vielfältige Auswahl an Gourmet-Menüs

  • Privatsuiten mit einer persönlichen Minibar
  • Spa-Dusche & Bord-Lounge in der Emirates A380
  • erlesene Weine und Champagner
  • 50 kg Freigepäck
  • Zutritt zu den exklusiven Emirates Lounges
  • kostenloser Chauffeur-Service von Tür zu Tür
    oder Rail & Fly in der 1. Klasse

Spezial Essen
Haben Reisende spezielle Wünsche beim Essen z.B. Diabetiker/Glutenfrei/Kinderessen usw. können diese kostenfrei vor Abflug bestellt werden.

Sitzplatzreservierung
Sitzplätze können kostenlos in allen Premium Klassen gebucht werden. In der Economy Klasse kostenlos ab der K/CL und höher (U/B/M/W/R/Y). In allen unteren/niedrigeren Buchungsklassen sind Sitzplätze gegen Entgelt zu reservieren.

Reisegepäck
mehrere Gepäckstücke erlaubt für alle Klassen:

  • Economy Class: 20 kg bis zu 35 kg
  • Business Class: 40 kg
  • First Class: 50 kg

Sportgepäck
kostenlos in Freigepäckgrenze oder für 10 kg extra:

  • 150,00 Euro Return (Golf-/Kite-/Tauchgepäck)

Messegepäck

  • 10 kg kostenlos für Messeteilnehmer
    (anzumelden über die Emirates Reservierungszentrale Deutschland)

Rail&Fly

  • Ganz entspannt mit der Deutschen Bahn zum Flughafen und zurück: in der 1.Klasse (First-Class- und Business-Class Reisende) bzw. 2.Klasse (Economy-Class Reisende)